Hier gibt’s das vorläufige Programm:

Freitag
18.00 Konzert in der ev. Kirche mit dem Hochschulchor Zittau/Görlitz
18.00 (Kurz)filme in der Kinojurte und Musik vom DJ im Festzelt
19.30 Liveband Café Änn
20.00 Eröffnung durch Ministerpräsident Michael Kretschmer, Bürgermeisterin Marion Prange und Dr. Michael Schlitt, Stiftungsdirektor des IBZ
Anschließend Yellow Cap
bis 24.00 Uhr Musik im Festzelt

Samstag
Moderation durch Daniel Heinze, Radiomoderator aus Leipzig
10.00 – 18.00 Fest auf dem Marktplatz für Klein und Groß
mit einem Spielebereich von Family Games, dem Enso-Mobil inkl. Kinderschminken und Bastelstrecke, dem Infomobil der sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, dem Kinder-Umweltbus der Landesstiftung Natur und Umwelt, einem Strickblock, Ständen der Landesstelle Nachbarschaftssprache, des Deutschen Gewerkschaftsbundes und des Schwalbentanzfestivals, der Spielstraße des dt.-poln. Kinderhauses St. Franziskus, der Blubberey – Show und Verzauberei mit Riesenseifenblasen, einer Hüpfburg, einer „Lebendigen Bibliothek“, einem arabischen Kaffeezelt mit Falafelstand vom Augen Auf e.V., Henna Malerei vom Mehrgenerationenhaus Rothenburg, einem Jonglierworkshop vom Zirkus Applaudino, einer Kinojurte und vielen weiteren Angeboten
10 bis 24 Uhr im Festzelt und rundherum
„Auf unsrer Wiese gehet was“ Puppentheater Klinger, Rollstuhltanz, Theater Camillo, Zirkus Applaudino und Feuershow, Livebands wie z.B. Akoma (afrikanische Musik), Heimchor des Caritas-Altenheimes Ostritz, Fauler Lenz, Sheyne Khaloymes (Klezmermusik) Görlitzer Bachchor, Straßenmusiktrio 3 Posaunen, 2erSitz, Groove Cover, Post modern Orchestra, Heliod und Musik vom DJ

Sonntag
Ökumenischer Gottesdienst mit Chören
Brunch

Für Speisen und Getränke sorgen verschiedene Stände
im Festzelt und auf dem Marktplatz.

Stand: 1. März 2018, 23:20 Uhr