Polizei richtet Bürgertelefon ein: 03581 468 5555

Ab sofort hat die Polizeidirektion Görlitz ein Bürgertelefon geschaltet. In bisherigen Gesprächen sowie auf öffentlichen Einwohnerversammlungen hatte sich in den zurückliegenden Wochen immer wieder gezeigt, dass Fragen rund um das bevorstehende Einsatzwochenende gegenüber der Polizei bestehen.
Die Polizeidirektion Görlitz wird die Einwohner von Ostritz damit nicht allein lassen. Unter der Rufnummer

03581 468 5555

wurde ein Bürgertelefon geschalten. Hier können Bewohner der Stadt oder umliegender Gemeinden mit Fragen rund um das Versammlungs- und Veranstaltungsgeschehen an die Polizei herantreten.
Das Bürgertelefon ist von Dienstag, den 17. April 2018, bis Donnerstag, den 19. April 2018, in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr besetzt.
Am Einsatzwochenende wird das Bürgertelefon von Freitag, den 20. April 2018, bis Sonntag, den 22. April 2018, täglich jeweils von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr betreut.
Sollte der Anschluss besetzt sein, sind alle Mitarbeiter gerade im Gespräch. Bitte haben Sie etwas Geduld und haben versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. (tk)

Quelle: Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz (Originaltext hier)