Modenschau lieber im Frühling

Die für den November geplante Modenschau wird auf das Frühjahr 2022 verschoben. Uns ist es wichtig, dass alle Menschen, die sich für dieses Thema engagieren und ihre Zeit und Kreativität investieren, auch entsprechend gesehen werden. Vor dem Hintergrund steigender Corona-Infektionszahlen und prognostisch kaltem Wetter im November rechnen wir mit viel höheren Besucherzahlen und Beteiligungen im Frühling. Wir wollen, dass es ein tolles Fest wird und sich viele Menschen beteiligen. Um die Wartezeit bis zum Frühjahr zu verkürzen, werden wir Workshops anbieten, die die Modenschau vorbereiten. Wir planen einen Workshop zu Mode und Identität, einen Schneiderworkshop sowie einen Konzept- und Marketingworkshop. Interessierte können sich gerne bei uns melden unter aprilostritz@web.de.